zertifiziertes_durchgestrichen.jpgSGB, eine der fünf zugelassenen Zeritifizierungsstellen, macht Ernst: Seit Anfang des Jahres werden unangemeldete Audits in den bisher zertifizierten Sonnenstudios durchgeführt.

Ziel ist laut SGB:" Die Professionalisierung und kontinuierliche Verbesserung zertifizierter Solarienbetriebe." Ausserdem soll damit "dem Anfangsverdacht der Nachlässigkeit im RTS-Zertifizierungswesen systematisch entgegengewirkt" werden.
Zum ersten Mal ist jetzt einem Studio die Zertifizierung wieder entzogen worden.

In anderen Fällen gab es keine Beanstandungen, aber im Verlauf des Audits wurden mit dem Betreibern Verbesserungen vereinbart.

SGB bereitet derzeit lauf eigenen Angaben die Zertifizierung von etwa 20 Sonnenstudios vor.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben