Wellness85% der Wellness-Hotels verfügen über ein oder mehrere Solarien. So das – nicht überraschende – Ergebnis einer Umfragestudie der Uni München. Über Wartungsstand, Betreuung und Beratung bei diesen Geräten sagt die Studie allerdings nichts.

Motive für einen Wellness-Kurzurlaub im Wellness-Hotel sind vor allem Entspannen (86 %) und Verwöhnt werden (knapp 50 %). Gesundheitspflege kommt erst an vierter Stelle mit 16% der Befragten.

Der Großteil der Hoteliers (63,1 %) geht von einem weiteren Wachstum der Branche aus. Gut ein Viertel rechnete mit einer Stagnation.

Quelle: gvnet, Bild: Lycos

Keine Kommentare zu “Wellnesshotels mit Solarien – Optimismus überwiegt”

  1. Geroldam 14.09.2006 um 16:45

    Hallo, gibt es diese Studie (aAuszüge daraus) iregndwo zum Download?

  2. lbmedienam 15.09.2006 um 13:15

    Hallo Gerold!

    Im Normalfall bringen wir die Links zu Quellen, Studien etc. am Fuss der Meldung. Die Tatsache, dass der Link hier fehlt, zeigt leider, dass wir die Studie online nicht gefunden haben. Unsere Quelle war, wie angegeben, http://www.gvnet-infodienst.de

    Grüssen, L. Bergmann
    Photomed-Redaktion

  3. Geroldam 15.09.2006 um 14:36

    Danke für die Info.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben