SonnenbankIn der “Klemme” steckte gestern in Kaldenkrichen, NRW, eine 32-jährige Frau im eigenen Solarium in ihrem Haus.

Gegen 10 Uhr wollte sie auf ihrer Sonnenbank wärmende Strahlen genießen. Kurz nachdem sie sich hingelegt hatte, fiel aber der Strom im Haus aus und der Himmel der Sonnenbank liess sich von innen nicht mehr öffnen. Die junge Frau saß in der Falle.

Gegen 12 Uhr wollte ein Mitarbeiter eines Paket-Dienstes eine Sendung im Haus abliefern. Er bemerkte die offen stehende Haustür und einen Hund, der vor der Tür lag. Außerdem hörte er Hilferufe. Der Kurierfahrer alarmierte die Polizei.

Kurze Zeit später stürmten die Beamten ins Haus und fanden die junge Frau im Obergeschoss. Durch einfaches Umlegen des Sicherungsschalters konnten die Polizisten die mittlerweile frierende Sonnen-Anbeterin befreien.

Quelle: Westdeutsche Zeitung

Ein Kommentar zu “Frierend auf der Heim-Sonnenbank – eingeklemmt”

  1. gyncgergeam 18.08.2010 um 09:08

    Hi I am new here. I am sorry if this
    is not the right place for this. My name is Doc
    I am from Russia

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben