Vitamin D- und Kalzium-Mangel können zu fehlerhafte Regulierung des Blutzuckers führen, eine ausreichende Versorgung dagegen schützt vor Diabetes 2.

Das ist das Ergebnis einer umfassenden Review-Studie und Meta-Analyse einer Forschergruppe an den Tufts und Harvard Universitäten in Boston, USA.

Die Studie: M.D. Pittas et al., The Role of Vitamin D and Calcium in type 2 diabetes. A systematic Review and Meta-Analysis, Journal of Clinical Endocrinology & Metabolism, vorab online veröffentlicht am 27. März 07. Download PDF.

Keine Kommentare zu “Sonnenschein-Vitamin, Kalzium und Diabetes”

  1. mediccallam 06.06.2009 um 06:36

    i like this info my colaboration here : in this site free online medicine info ebooks and more…
    http://mediccall.blogspot.com/search/label/Endocrinology

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben