werbeausgaben-04-07.gifMit 1,9 Milliarden Euro und einem Wachstum von 84 Prozent im Jahre 2006 (Wachstum aller anderen Medien: 5,1 Prozent) setzt die Werbung im Internet ihren jahrelangen Aufschwung ungebrochen fort. Auch Branchen, die bisher als wenig “internet-affin” galten,Anteil Internet am Werbekuchen nutzen das Medium Internet verstärkt im Mix ihrer Werbemittel.

Auffallen auch, dass zunehmend auch die “klassischen” Konsumgüter- und Dienstleistungs-Branchen das Internet für ihre Marken- und Image-Kampagnen entdeckt haben.Internet Nutzung und Werbung

Explosionsartig das Wachstum der Suchmaschinen-Werbung (Suchwort-Vermarktung) , die um 455 Millionen Euro auf insgesamt 850 Millionen Euro zulegen konnte. Das entspricht einem Wachstum von 115 Prozent. Aber auch die klassischen Banner-Werbeformen kamen auf ein Plus von stolzen 69 Prozent.

Quelle: OVK Online-Report 2007/01

Graphiken (zum Vergrößern bitte anklicken): OVK

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben