Gearge Bush unterzeichnet GesetzUS-Präsident George Bush unterzeichnete am Freitag ein Bundesgesetz (Tanning Accountability And Notification Act), das die Informationen für Solarien-Besucher einheitlich regeln soll.

Der “TAN-Act” ermächtigt die amerikanische Gesundheitsbehörde (FDA – U.S. Food and Drug Administration), nicht nur die Inhalte von Gebrauchs- und Warnhinweisen im Eingangsbereich, in den Kabinen und an den Geräten selbst und deren Anbringung  zu überprüfen, sondern auch für dafür zu sorgen, dass die ca. 30 Millionen Kunden in US-Studios diese Informationen auch verstehen können. Zu diesem Zweck soll das FDA Verbrauchertests über die Verständlichkeit der Hinweise durchführen.

Quelle: MedicalNewsToday

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben