Bei Menschen wächst mit zunehmendem Alter die Sturzgefahr und die Gefahr von Knochenbrüchen, insbesondere Brüche der Hüftknochen mit oft langfristig tödlichen Folgen für alte Menschen. Eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D senkt das Risiko zu fallen und sich die Hüfte zu brechen.

Dieser Zusammenhang wird jetzt belegt in einer umfassenden statistischen Analyse am National Center for Health Statistics, Maryland, USA.

Eine um fast 29% reduzierte Sturzgefahr , oft mit Knochenbrüchen als Folge, registriert eine weitere Studie bei älteren Frauen mit ausreichendem Vitamin D-Spiegel gegenüber Teilnehmern mit einem Vitamin D-Defizit.

Quelle: PubMed

Studien:
Looker AC, Mussolino ME., Serum 25-hydroxyvitamin d and hip fracture risk in older u.s. White adults. Journal of Bone and Mineral Research, January 2008:23:143-150

R.L. Prince wt al., Effects of ergocalciferol added to calcium on the risk of falls in elderly high-risk women. Arch Intern Med. 2008 Jan 14;168(1):103-8.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben