Solaria40.034 SOLARIA-Besucher können nicht irren! Die einzige europäische Fachmesse für die Besonnungsbranche war die Reise nach Köln wert – und zwar gleichermaßen für Aussteller und Besucher.

Mit der Auswertung der Teilnehmerbefragung von der SOLARIA 2007 bestätigt sich der Eindruck vor Ort, dass dieser Branchenevent sich endgültig in der Messelandschaft etabliert hat: Drei Viertel der Besucher und rund 70 Prozent der Aussteller waren mit der Messe zufrieden oder sehr zufrieden. Sogar 94 Prozent der Aussteller und 88 Prozent der Besucher würden die Veranstaltung weiterempfehlen.

Eine englische Zeitschrift titelte gar: “SOLARIA 2007 – Best show since 1999!

Deutlich im Vordergrund des Besucherinteresses standen mit 72 Prozent Besonnungsgeräte, gefolgt von Solarkosmetik (55 Prozent), Zubehör (49 Prozent) und technischer Ausstattung (45 Prozent). Die Aussteller bescheinigten ihren Standbesuchern, überwiegend Betreiber von Sonnenstudios, eine hohe fachliche Qualifikation und Entscheidungskompetenz. Neben den Sonnenstudiobetreibern (57 Prozent) waren 11 Prozent der Besucher in privaten oder kommunalen Bäderanlagen tätig, 10 Prozent in Massageinstituten, Schönheitssalons und Beautyfarmen und immerhin 22 Prozent in Fitness- und Wellnesseinrichtungen oder Hotels.

Neben den Ausstellungsständen nutzte ein Großteil der Besucher auch die Möglichkeiten zur Sachinformation bei Vorträgen und an den Beratungsständen der Verbände und Organisationen.

Die nächste SOLARIA findet vom 29. bis 31. Oktober 2009 wieder in Köln statt.

Quelle: KölnMesse

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben