Mehr Sonne ins Parlament

Mehr Sonne ins Parlament

Einen BILD-Sturm der Entrüstung verursachten die Pläne des EU-Parlaments, den Wellnessbereich des Hauses zu erneuern und zu erweitern – mit Fitness-Räumen, Solarien und Saunen. Der eigentliche Auslöser war die voraussichtliche Überschreitung der Kostenvoranschläge um praktisch das Doppelte.

Nach dem Motto, wenn es uns schon nicht gut geht, dann sollt ihr auch nicht sonnen und saunen – schon lange nicht auf unsere Steuerkosten – feierte daraufhin der Populismus fröhliche Urstände und fand ein Forum in den Medien, die für sich nun einmal die Lufthoheit über den Stammtischen reklamieren. Dabei hatte das Parlaments-Präsidium die Pläne längst zurückgestellt.

Quelle: BILD

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben