Sonne macht stark

Sonnenschein-Vitamin für leistungsfähige Muskeln

Sonnenschein-Vitamin für leistungsfähige Muskeln

Nicht nur für den Knochenstoffwechsel sondern auch für die Muskeln ist das Vitamin D unverzichtbar. Seit der Entdeckung der Vitamin D-Rezeptoren an den Muskel-Geweben bestätigt sich die Wahrnehmung von Sportlern seit den 20ger Jahren des vorigen Jahrhunderts von der leistungssteigernden Wirkung der UV-Strahlen der Sonne.

Seither haben etliche wissenschaftliche Studien diese Wirkung bestätigt, ohne eine genaue Vorstellung von den Zusammenhängen im Einzelnen.

In einer Übersichts-Studie fasst jetzt Prof. Bruce Hamilton von der Sportmedizinischen Klinik in Katar den Stand der Wissenschaft zusammen.  Vitamin D-Versorgung und Unterversorgung, so Hamilton, sei mitverantwortlich sowohl für die Leistung als auch für die Verletzungsanfälligkeit der Sportler.

Vor einigen Monaten erst veröffentlichte eine kalifornische Forschergruppe um Dr. John J. Cannell eine Übersichtsstudie, in der die leistungsfördernde und Verletzungen verhindernde Rolle des “Sonnenschein-Vitamins” nachgewiesen wurde. Die Studie beruft sich unter anderem  auf eine Reihe von deutschen Froschungsergebnissen aus den 50ger Jahren und auf die auffälligen Parallelen zwischen den Leistungskurven von Athleten und der saisonalen Veränderung in der Intensität von UV-Strahlen der Sonne.

Quelle:  HighWire

Studien:
Bruce Hamilton, Vitamin D and Human Skeletal Muscle, Scand J Med Sci Sports. 2009 Oct 5. (vorab online publiziert)

Cannell JJ, Hollis BW, Sorenson MB, Taft TN, Anderson JJ., Athletic performance and vitamin D, Med Sci Sports Exerc. 2009 May;41(5):1102-10.

Ein Kommentar zu “Sonne macht stark”

  1. [...] der Muskel-”Qualität” ein eintscheidender Faktor. (Dazu frühere Beiträge hier, hier, hier, hier, hier, hier, hier und [...]

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben